2017 startet Langner´s Backparadies neu durch!

Langner´s Backparadies startet ab dem 01.Januar

neu durch, der Geschäftsbetrieb konnte

nachdem Insolvenzantrag jetzt erfolgreich

in eine Neugegründete GmbH überführt werden!

Wir hoffen auf Ihr Vertrauen und freuen uns

Sie weiter als Kunden begrüßen zu dürfen!

 

Natürlich sind wir weiterhin, mit unseren leckeren Backwaren,

welche täglich frisch gebacken werden, für Sie da.

Langner´s Apfelfest 2012

Am 30. September ist es wieder soweit...

Wir feiern unser beliebtes Apfelfest...!!!

Von 10:00 bis 17:00 Uhr dreht sich bei uns

wieder einmal alles um den Apfel und Kartoffel

 

Natürlich ist der interessante Handwerkermarkt ebenfalls wieder mit dabei, und lädt zum stöbern ein.

Fürs leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt...!!!

 

Schlechtes Wetter gibt es an so einem tollen Tag nicht, und sollte Petrus nicht mit spielen wollen  feiern wir in der Backstube!

 

 

 

 

.

Neueröffnung in Destedt

 Ab 7.Juli 2012 gehts los...!

"Eine Gelegenheit am Schopfe packen!"

Das trifft hier auf unsere neue Filiale genau zu! Wir freuen uns, daß wir so kurzfristig in der Lage waren unsere 17. Filiale bei ihnen in Destedt nach kurzen Umbaumaßnahmen eröffenen zu können. Ab jetzt möchten wir Sie mit unseren leckeren Broten, Back- und Konditorwaren, Snacks und Kaffeespezialitäten in bekannter Langner-Qualität verwöhnen ...

Probieren Sie doch einmal leckeres Brot - herzhaft und bekömmlich so wie Brot schmecken soll...

Unser freundliches Verkaufsteam freut sich schon auf ihren Besuch!

 

 

 

 

 

 

.

 

NEU, Jetzt auch in Königslutter!!!

Österreichische Kaffeespezialitäten von unserem Kaffeepartner

- DANIEL MOSER -

Daniel Moser , ein Wiener Kaffeehaus mit Geschichte

Im heutigen „Daniel Moser“ dem ältesten Kaffeehaus in Wien wurde 1685 der erste Kaffee ausgeschenkt. Im Wien des 17.Jahrhundert`s  war das Viertel um den Schwedenplatz von Händlern und Reisenden aus ganz Europa frequentiert. Im sogenanntem „hachenbergischem Haus“- heute das Haus Rotenturmstraße 14, in dem sich das „Daniel Moser“ befindet, eröffnete Johann Diodato am 17.Januar 1685 das erste Kaffeehaus Wiens.

Er erhielt von Kaiser Leopold das Privileg für das öffentliche Ausschenken des

„Thürkischen Gethränks Chava“.

Alle Kaffees aus dem Hause Moser, werden im klassischen Trommelröster langsam und schonend geröstet. Damit ist eine optimale Entfaltung der vielen feinen Kaffeearomen des Hochland-Plantagen-Kaffees gewährleistet.

Moser röstet jede Ernte einzeln und mischt die verschiedenen „single origins“ erst nach den Rösten. Somit wird kontrolliert und sichergestellt, dass die Charakteristik der einzelnen Sorten voll zum Tragen kommt. Eine unseres Wissens nach äußerst selten angewandte Methode.

In den Mischungen (blends) befinden sich ausschließlich handgepflückte  und handverlesene Arabica Bohnen. Wir freuen uns, Ihnen einen so guten Kaffee in unserem Hause anbieten zu können.

Ihr Langner' s Backparadies ... wo's duftet und schmeckt!